Febooti Command Line Email ist ein leistungsstarkes und zugleich benutzerfreundliches E-Mail-Sendeprogramm, das alle grundlegenden und erweiterten E-Mail-Client-Sendefunktionen unterstützt · Schnellstart

Command Line Email, Virtual Box

Command Line Email

Der E-Mail-Client ermöglicht das Senden von E-Mails direkt über die Windows-Befehlszeile (DOS-Eingabeaufforderung). Hängen Sie eine unbegrenzte Anzahl von Dateien an E-Mails an, verwenden Sie Rich-Formatting-HTML- oder einfache textbasierte E-Mails und nutzen Sie CC oder BCC – all das über eine sichere SSL-Verbindung. Verwenden Sie febootimail in der Aufgabenplanung, in CGI-Scripts und VBA von praktisch jeder Software aus.

Enterprise-Benutzer können sich bei Microsoft Active Directory authentifizieren und E-Mails über Exchange Server versenden, während andere die mit der branchenüblichen SSL-Datenverschlüsselung gesicherte Mailserverauthentifizierung nutzen können, z. B. Gmail. Febootimail unterstützt darüber hinaus die sichere STARTTLS-Kommunikation und die meisten anderen Authentifizierungsmethoden, einschließlich LOGIN, PLAIN, NTLM und CRAM-MD5.

febootimail -FROM console@example.com -TO mail@recipient.com -SUBJECT E-Mail von der Befehlszeile! -MESSAGE Eine mithilfe von febooti über die Befehlszeile verschickte E-Mail. Unkompliziert! Und Supereinfach! -AUTH AUTO -USER hans -PASS 8gF2GH#5gJ!ge5d4ad -SMTP mail.example.com -SSL

Sicher

  • SSL (Secure Socket Layer) und STARTTLS bieten maximale Sicherheit, indem sie Kommunikationssitzungen zwischen dem „Command Line Email“-Client und dem SMTP-Server verschlüsseln, einschließlich Gmail, Exchange Server und Lotus Notes.
  • Mehrere AUTH-Methoden – die Authentifizierungsmethoden NTLM und CRAM-MD5 stehen neben den grundlegenden Optionen PLAIN und LOGIN ebenfalls zur Verfügung. Darüber hinaus wird eine hervorragende automatische Erkennung der Authentifizierungsmethode angeboten.
  • Intensives, umfassendes Debugging und Testen haben zu einer erheblichen Anzahl von Verbesserungen und Fehlerbehebungen geführt. Command Line Email wurde dadurch noch stabiler, schneller und effizienter.

Genial

  • Verschicken Sie E-Mails mit einer unbegrenzten Anzahl von Anhängen, einschließlich fortschrittlicher Dateimasken.
  • Verschicken Sie E-Mails unter Verwendung eines beliebigen Textencoding / Zeichensatzes (z. B. Unicode, UTF-8, UTF-16).
  • Verschicken Sie E-Mails über die DOS-Befehlszeile an eine beliebige Anzahl von Empfängern, einschließlich CC und BCC.
  • Verwenden Sie automatische SMTP-Mailserver-Authentifizierung oder stellen Sie diese manuell ein (AUTH PLAIN, LOGIN, NTLM, CRAM-MD5).
  • Verschicken Sie E-Mails mit einfachem Text oder HTML-formatierte Nachrichten mit eingebetteten Bildern.
  • Es besteht die Möglichkeit, Lese- und Empfangsbestätigungen für E-Mails anzufordern.
  • Verbesserte Geschwindigkeit – Command Line Email wurde für eine noch bessere Effizienz beim Versenden von E-Mails optimiert.

Fortschrittlich

  • Ersetzen Sie einen oder alle Parameter aus mehreren einfachen oder in Unicode encodierten Text- und Konfigurationsdateien (USEFILE und CONFIG).
  • Die Unterstützung für Batch-Script-Rückgabewerte ermöglicht die Überprüfung von Erfolg oder Misserfolg anhand der Umgebungsvariable errorlevel.
  • Verwenden Sie E-Mail-Funktionen über die Aufgabenplanung oder beliebige Software, welche externe Befehle oder CGI-Skripte ausführt, z. B. ASP oder PHP.
  • Der fortschrittliche Debug-Modus (DEBUG und DEBUGX) ermöglicht die Analyse aller SMTP-Serverantworten.
  • Lesen und schreiben Sie Standard-EML-Dateien.

Einfach

  • Unterstützung für Anzeigenamen in allen Feldern, z. B. TO und FROM (d. h. der Name wird im Feld TO anstelle der E-Mail-Adresse angezeigt).
  • Legen Sie die Adresse des SMTP-Ausgangsservers und den SMTP-Serverport fest. Verwenden Sie eine URL (mail.example.com) oder eine IP-Adresse (10.24.124.123).
  • Optionale E-Mail-Adresse und optionaler Anzeigename für die Antwort.
  • Verschicken Sie einfache oder MIME-encodierte E-Mails.

Mehr …

  • Legen Sie Alternativtext für E-Mail-Programme fest, die keine HTML-formatierten Nachrichten unterstützen.
  • „Active Directory“-Unterstützung für MSI-Bereitstellungen.
  • Automatische Prüfung auf die aktuellsten Updates (optional).

Universell verfügbar

Command Line Email funktioniert perfekt auf allen modernen 32-Bit- und 64-Bit-Versionen von Microsoft Windows: Windows 7 · Windows 8 & 8.1 · Windows 10 · Server 2008 & 2008 R2 · Server 2012 & 2012 R2 · Server 2016 · Server 2019